Home / Marderschreck

Marderschreck

Abbildung
Vergleichssieger
HJH Sensor 737 Marderschutz
Unsere Empfehlung
Stop & Go Marderabwehrgerät
STOP & GO Ultraschall Marder-Abwehrgerät 07533 Marderschreck
Mardersicher Active (Marderschreck mit Hochspannung)
ModellHJH Sensor 737 Marderschutz"Mardersicher Ultra" -Marderschreck und MarderabwehrStop & Go MarderabwehrgerätSTOP & GO Ultraschall Marder-Abwehrgerät 07533 MarderschreckMardersicher Active (Marderschreck mit Hochspannung)
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung2,0Gut
Kundenbewertung
37 Bewertungen

102 Bewertungen

58 Bewertungen

9 Bewertungen

54 Bewertungen
HerstellerHJH Trading AGMardersicherStop & GoStop & Go
BekämpfungsmethodeHoch­span­nungs­ab­wehr Ultra­schall­ab­wehr Ultra­schall­ab­wehr Ultra­schall­ab­wehr Hoch­span­nungs­ab­wehr, Ultra­schall­ab­wehr
Frequenznicht rele­vant, da Hoch­span­nungs­ab­wehr 17 - 37 kHz 22 - 28 kHz 20 - 25 kHz 17 - 37 kHz
Wirkungsbereichrea­giert bei Kon­takt für den gesamten Motor­raum für den gesamten Motor­raum ca. 40 m² rea­giert bei Kon­takt
Automatische AbschaltungJa Ja Ja Ja Ja
Vorteile
  • ein­fache Mon­tage,
  • Opti­sche Motor­hauben-Erken­nung
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung,
  • schaltet sich bei lau­fendem Motor ab
  • ein­fache Mon­tage,
  • Ton­si­gnal für Men­schen nicht hörbar
  • ver­t­reibt Marder effektiv,
  • gute Wet­ter­fes­tig­keit
  • hoch­wer­tige Ver­ar­bei­tung,
  • ver­t­reibt Marder effektiv
Nachteile
  • mangelhafte Produktbeschreibung
  • schlechte Verarbeitung
  • Installationsanleitung für Laien unverständlich
  • zu geringe Reichweite
  • kein hörbares Tonsignal
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!

Marderschreck – Damit der Marder weg bleibt

Das Wichtigste über Marderschreck auf einen Blick

Ein Marderschaden ist für viele Autofahrer eine absolute Horrorvorstellung. Denn schnell geht der Schaden arg ins Geld. Marder lieben insbesondere den Motorraum von Fahrzeugen und beißen dort Gummiteile oder Teile aus weichem Kunststoff durch.

Nicht nur, dass allein ein solcher Schaden teuer werden kann, auch können dadurch Folgeschäden entstehen. Mehrere hundert oder gar tausend Euro sind nach einem Marderschaden keine Seltenheit.

Um diesen zu umgehen, nutzen viele Autofahrer die Möglichkeit einer Marderabwehr, auch Marderschreck genannt. Doch gibt es hier viele unterschiedliche Möglichkeiten. Welche nutzt wirklich.


Worauf achten beim Kauf von Marderschreck?Marderschreck

Wenn Du Dich auf die Suche nach einem Marderschreck machst, solltest Du einige Punkte bei der Anschaffung bedenken:

  • Qualität
  • Produkt Rezensionen

Achte beim Kauf von Marderschrecks auf eine hochwertige Qualität, wie bei vielen anderen Produkten aus der Automobilbranche auch. Denn nur, wenn Du einen hochwertigen Marderschreck erwirbst, wird dieser halten können, was der Hersteller verspricht. 

Und wenn es um Marderschrecks geht, solltest Du keinesfalls auf das günstigste Produkt zurückgreifen. Ein guter Marderschreck hat seinen Preis und Du bekommst gute Qualität dafür.

Ein weiteres Augenmerk solltest Du auf die Rezensionen anderer Käufer legen, die das jeweilige Produkt bereits erworben haben. Solche Rezensionen findest Du unter anderem bei vielen unterschiedlichen Online Portalen zum Vergleich oder Verkauf solcher Produkte. Sie lassen meist schnell einen Vergleich in der Qualität zu. Klar, dass ein Marderschreck mit überwiegend mittelmäßigen bis negativen Bewertungen nicht empfehlenswert ist. Entsprechend ist natürlich ein umgekehrter Marderschreck mit sehr guten Rezensionen zu empfehlen.


Hersteller und Marken

Hersteller von Marderschrecks gibt es gar nicht all zu viele, überwiegend handelt es sich dabei aucg nicht um Hersteller, welche sich ausschließlich auf die Herstellung von Marderschrecks fürs Auto spezialisiert haben, sondern um jene, die den Verkauf dieser Produkte lediglich als ein ausgesprochen lukratives Nebengeschäft nutzen. Dies wären zum Beispiel: Stop & Go und Mardersicher.

Vorteil: Tonsignal für Marder abschreckend, für Menschen nicht hörbar
Nachteil: minerwertige und unzureichende Bedienungsanleitung

Entsprechend wollen wir an dieser Stelle auf einen Hersteller Vergleich verzichten, da es keine großen Hersteller für Marderschrecks fürs Auto gibt, ganz anders, als bei anderen Produkten im Automobilbereich. Aus diesem Grund möchten wir Dich auf den Online Handel Amazon verweisen, bei dem Du in jedem Fall das gesamte Angebot an Marderschrecks fürs Auto zu kaufen bekommst, die der Markt aktuell hat.

Marderschreck von Amazon

Man könnte sie fast als unfassbar groß bezeichnen die Auswahl an Marderschrecks, die Du bei Amazon bekommst. Denn nicht nur, dass Du hier sämtliche Marderschrecks von allen Herstellern findest, Du hast auch noch zu den meisten Modellen sehr genaue Beschreibungen und kannst anhand der Produkt Bewertungen eines jeden Artikels meist sehr schnell erkennen, was das Produkt wirklich leisten kann.

Denn andere Käufer konnten hier, nachdem sie ihren gekauften Marderschreck ausgiebig in der Praxis getestet haben, eine Bewertung darüber schreiben. Die hilft späteren Käufern, wie in diesem Fall Dir, natürlich sehr weiter, denn wenn Du einen Marderschreck entdeckst, die durchweg schlechte Bewertungen erhalten hat, dann sollte klar sein, dass Du davon lieber die Finger lässt, wenn Du ein gutes und hochwertiges Produkt haben möchtest.

Neben den Produkt Rezensionen kann Amazon beim Verkauf von Marderschrecks aber nicht nur durch die wirklich sehr sehr große Auswahl punkten, sondern auch dadurch, dass zum einen die Preise vergleichbar sehr günstig sind und Du hier einen sehr schnellen, zuverlässigen Versand bekommst. Auch die Abwicklung der Bestellung und Bezahlung sind bei Amazon eine Sache von wenigen Minuten.


Produkt- und Verwendungsarten

Eine Variante für den Marderschreck ist ein Schutz mit Elektroschock. Sie funktioniert ähnlich dem Prinzip eines Weidezauns. Das Gerät wird an die Batterie angeschlossen und ist mit sogenannten Kontaktplatten verbunden. Gelangt der Marder nun in den Motorraum und berührt diese Kontaktplatten, bekommt er einen Elektroschock. Keine Sorge, dieser ist für das Tier zwar ausgesprochen unangenehm, aber nicht gefährlich oder gar lebensbedrohlich.

Die Wirksamkeit dieses Marderschrecks ist hervorragend, sofern die Kontaktplatten gut positioniert werden. Der Einbau erfordert jedoch ein wenig handwerkliches Geschick. Ein weiterer Marderschreck ist die Variante mit Ultraschall. Der Marder hat ein extrem feines gehör und soll mit diesem Gerät mit einem Ultraschall Ton ferngehalten werden, den wir Menschen gar nicht wahrnehmen. Nachteil ist hier, dass die Ultraschall Töne auch von Hunden, Katzen und anderen Tieren wahrgenommen werden können und diese eventuell ebenfalls stören. 

Eine weitere Möglichkeit als Marderschreck bildet das Mardergitter, welches auf dem Prinzip beruht, dass der Marder unebene Böden meidet. Das Gitter wird unter den Motorraum gelegt und vermutlich bleibt das Tier dem Fahrzeug fern. Der Effekt ist jedoch nicht garantiert. Am besten haben sich in Tests die Elektro Schock Geräte bei Marderschrecks erwiesen, da sie den Marder nachträglich vom Fahrzeug fernhalten können.


Fazit:

Ganz besonders lohnend ist ein Marderschreck. Und zwar eigentlich für jeden Autofahrer, denn ab und an hat jeder die Notwendigkeit, sein Auto einmal draußen zu parken. Und insbesondere nachts kommt er gern daher und schleicht sich in die Motorräume. Besonders rentiert sich ein Marderschreck natürlich für alle, die ihr Fahrzeug nachts nicht in einer Garage parken. Auch in Höfen und Privat Grundstücken kommt ein Marder ohne große Schwierigkeiten hinein, sodass ein geschlossener Hof nur sehr selten einen Schutz darstellt. Die Möglichkeiten sind vielseitig. Du findest garantiert den passenden Marderschreck für Dich.