Home / Hundebox für das Auto

Hundebox für das Auto

Abbildung
Vergleichssieger
Trixie 39342 Transportbox, Aluminium, 63 x 65 x 90 cm
Karlie Flamingo 31381 - Hunde Transportbox - 76 x 51 x 48 cm, beige / braun
Unsere Empfehlung
Stefanplast GULLIVER 3 Transportbox 61 x 40 x 38 cm
Leopet TSPB01-XXL Transportbox
TecTake® Alu Hundetransportbox small single (B/TH: 54/69/50cm)
ModellTrixie 39342 Transportbox, Aluminium, 63 x 65 x 90 cmKarlie Flamingo 31381 - Hunde Transportbox - 76 x 51 x 48 cm, beige / braunStefanplast GULLIVER 3 Transportbox 61 x 40 x 38 cmLeopet TSPB01-XXL TransportboxTecTake® Alu Hundetransportbox small single (B/TH: 54/69/50cm)
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,5Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Bewertung2,0Gut
Bewertung2,1Gut
Kundenbewertung
224 Bewertungen

206 Bewertungen

404 Bewertungen

179 Bewertungen

99 Bewertungen
HerstellerTrixieKarlieStefanplastLeopet®TecTake
ProdukttypKof­fer­raumbox Kof­fer­raum- und Tra­gebox Tragebox Kof­fer­raum- und Tra­gebox Kof­fer­raumbox
Abmessungen (L x B x H)90 x 63 x 65 cm 76 x 51 x 48 cm 61 x 40 x 38 cm 91,4 x 63,5 x 63,5 cm 69 x 54 x 50 cm
MaterialAlu­mi­nium leicht und stabil Nylon Kunst­stoff leicht Stahl, Poly­ester pfle­ge­leicht Alu­mi­nium, Holz, Kunst­stoff
Farbegrau braun, beige weiß, grau grün grau, schwarz
Vorteile
  • stabil und robust,
  • hohe Qua­lität
  • in ver­schie­denen Größen erhält­lich,
  • großz­ü­gige Lüf­tungs­fenster
  • was­ser­fest und waschbar,
  • guter Tra­ge­kom­fort
  • in wei­teren Farben und Größen erhält­lich,
  • bietet sehr viel Platz
  • stabil und robust,
  • tra­pez­för­miger Aufbau - gut für Kom­bi­wagen
Nachteile
  • passt nicht für alle Kofferräume
  • Material zwar pflegeleicht aber nicht atmungsaktiv
  • Material schlecht verarbeitet und wenig kratzfest
  • Stabilität läßt zu wünschen übrig
  • schlechte Verarbeitung
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!

Hundebox für das Auto – Den Vierbeiner sicher im Auto transportieren

Das Wichtigste über Hundeboxen für das Auto auf einen Blick

Eine Hundebox für das Auto ist für den sicheren und komfortablen Transport Deines Hundes unerlässlich. Für den Hund hilft sie zudem das Reisen mit dem Auto stressfreier zu gestalten.

Der Hund wird mit Sicherheit nicht nur einmal mit Dir im Auto mitfahren müssen. Ob Besuche beim Tierarzt, Ausflug oder Urlaubsreisen, Anlässe, zu denen Du Deinen Vierbeiner im Auto transportieren musst, gibt es genug.

Die Herausforderung bei einer Hundebox für das Auto ist die, dass es eine unglaublich große Auswahl gibt und man sich häufig gar nicht so leicht damit tut, die passende Box für seinen Vierbeiner auszuwählen.


Worauf achten beim Kauf von Hundeboxen für das Auto?

Wenn Du eine Hundebox für das Auto kaufen möchtest, solltest Du folgende Punkte beim Kauf beachten:Hundebox für das Auto

  • Größe
  • Montage
  • Sicherheit
  • Entscheidend bei der Auswahl einer Hundebox für das Auto ist die Größe der Box. Achte unbedingt darauf, dass sie nicht zu klein für Deinen Hund ist, aber auch nicht zu groß.

Ist die Hundebox zu klein, ist der Transport Deines Tieres nicht tierfreundlich. Ist die Hundebox zu groß, schützt sie den Hund im Falle eines Unfalls nur sehr gering, denn der Hund wird darin ebenso umhergeschleudert, wie er es auch ohne Box im Kofferraum tun würde. Dein Hund sollte ausreichend Platz in der Box haben, sich umdrehen können und bequem darin zu liegen.

Ein weiterer, wichtiger Punkt beim Kauf einer Hundebox für das Auto ist die Montage. Die Hundebox muss sicher an der Rücksitzbank, rückseitig, also vom Kofferraum aus, zu befestigen sein. Steht sie nur lose im Kofferraum, so wird sie bei einem Aufprall durch einen Unfall stark herumgeschleudert und kann den Vierbeiner nicht ausreichend schützen. Dein Hund kann dies mit dem Leben bezahlen.

Die Sicherheit der Hundebox für das Auto ist ein weiterer entscheidender Punkt für die Auswahl der richtigen Hundebox für das Auto. Du solltest Dir stets aktuelle Produkt Tests ansehen, ehe Du Dich für eine Hundebox entscheidest. Die Testsieger sind am meisten zu empfehlen, da sie die größtmögliche Sicherheit für Deinen Vierbeiner bieten. Von durchgefallenen Hundeboxen solltest Du die Finger lassen!


Hersteller und Marken

Hundeboxen werden von enorm vielen Herstellern angeboten, jedoch haben sich viele daovn auf ganz vereinzelte Modelle festgelegt. Aus diesem Grunde ist es schwer, Hersteller zu finden, die sich wirklich rein auf die Herstellung von Hundeboxen für das Auto spezialisiert haben und entsprechend miteinander zu vergleichen sind. Nennenswert sind: Trickie und Karlie.

Vorteil: stabil, robust, widerstandsfähig und sicher
Nachteil: Materialschwäche bei vielen Produkten

  • Aus diesem Grund möchten wir auf den Online Riesen Amazon verweisen, bei dem Du Hundeboxen für das Auto in sämtlichen Varianten und Größen findest.

Hundeboxen von Amazon

Bei Amazon findest Du eine wirklich große Auswahl an Hundeboxen für das Auto. In allen möglichen Varianten, das bedeutet in allen Größen, die Du Dir vorstellen kannst, ebenso in allen vielen Designs und Farben. Ganz besonders wichtig, natürlich auch geprüfte Modelle, die in Sicherheitstests bestehen konnten.

Wenn Du Dich bei Amazon auf die Suche nach einer Hundebox für das Auto machst, kannst Du davon ausgehen, dass Du fündig wirst. Anhand der Rezensionen zur jeweiligen Hundebox, die andere Käufer abgegeben haben, kannst Du schnell herausfinden, ob das Produkt hält, etwas es verspricht.


Produkt- und Verwendungsarten

  • Niemals darfst Du Deinen Hund ohne eine entsprechende Hundebox für das Auto mitfahren lassen.

Ein ungesicherter Transport des Tieres bringt nicht nur den Hund selbst in Gefahr, sondern auch die Menschen, die sich im Fahrzeug befinden. Hast Du mit rund 50 km/ h Geschwindigkeit einen Unfall, bekommt der Hund eine Aufprallmasse vom 30fachen seines Gewichtes.

Bei einem Hund mit rund 20 kg Gewicht entspricht dies bereits einer Kraft von einer halben Tonne. Dass der Hund das überlebt, ist äußerst unwahrscheinlich und nicht auszudenken, wenn ein Insasse den Hund mit diesem Gewicht abbekommt. Am besten geeignet für den sicheren Transport sind Hundeboxen für das Auto aus Alu, welche im Kofferraum Platz finden und fest installiert werden.

Die Größe der Box ist ein ausschlaggebender Punkt, denn bei einer zu großen Hundebox für das Auto wird der Hund bei einem Unfall stark umhergeschleudert, bei einer zu kleinen Hundebox für das Auto ist der Transport alles andere als tiergerecht. Sicherheitsgurte für Hunde, welche auch häufig genutzt werden, bieten keinen ausreichenden Schutz für den Vierbeiner. Informiere Dich gut darüber, welche Hundebox sich für einen Hund mit der entsprechenden Größe und Gewichtsklasse eignet.

Die Hundeboxen, die Du online oder vor Ort erhalten kannst, sind entsprechend deklariert. Am besten sollte die Box fest an der Rückbank befestigt sein, damit sie im Kofferraum nicht nur geschützt ist, sondern bei einem Unfall nicht herumgeschleudert wird.


Fazit:

Die richtige Hundebox ist unerlässlich, wenn Dein Hund mit Dir im Auto unterwegs ist. Denn nur so ist er ausreichend geschützt. Die Wahrscheinlichkeit, dass er einen Unfall nicht überlebt, wenn er nicht in der passenden Hundebox mitfährt, ist sehr hoch und so solltest Du Deinem Tier zuliebe schon vom ersten Transport an die Hundebox mit Dir im Auto haben. Sicher und fest montiert im Kofferraum. Mit unseren Tipps ist es gar nicht schwer, die passende Hundebox für das Auto zu finden.