Home / Fahrradträger für das Auto – Mit dem Rad unterwegs

Fahrradträger für das Auto – Mit dem Rad unterwegs

Abbildung
Vergleichssieger
Uebler 15760 Anhängerkupplungsträger X21-S
Atera 022700 Fahrradträger Strada Evo 2
Thule 598001 ProRide Fahrräderhalter, Silber/Schwarz
Unsere Empfehlung
Thule FreeRide 532, Dachfahrradträger
Thule ProRide 591, Dachfahrradträger
ModellUebler 15760 Anhängerkupplungsträger X21-SAtera 022700 Fahrradträger Strada Evo 2Thule 598001 ProRide Fahrräderhalter, Silber/SchwarzThule FreeRide 532, DachfahrradträgerThule ProRide 591, Dachfahrradträger
Unser Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,6Gut
Bewertung1,7Gut
Bewertung1,8Gut
Bewertung1,9Gut
Kundenbewertung
67 Bewertungen

53 Bewertungen

49 Bewertungen

171 Bewertungen

164 Bewertungen
HerstellerUeblerAtera GmbHThule GmbHThule GmbHThule GmbH
TrägertypHeck­träger Befes­ti­gung an Anhän­ger­kup­p­lung Heck­träger Befes­ti­gung an Anhän­ger­kup­p­lung Dach­träger werk­zeug­lose Mon­tage Dach­träger werk­zeug­lose Mon­tage Dach­träger werk­zeug­lose Mon­tage
Diebstahlsicherungfür Träger und Fahrrad für Träger und Fahrrad für Träger und Fahrrad für Träger und Fahrrad für Träger und Fahrrad
FahrradmontageFel­gen­hal­te­bänder, Rah­men­halter Fel­gen­hal­te­bänder, Rah­men­halter Rah­men­halter Fel­gen­hal­te­bänder, Rah­men­halter Rah­men­halter
zusammenklappbarJa Nein Ja Ja Ja
Vorteile
  • Fahr­räder stehen sehr sicher,
  • sehr stabil
  • Fahr­räder stehen sehr sicher,
  • sch­nell und ein­fach an der Anhän­ger­kup­p­lung zu befes­tigen
  • sehr stabil,
  • sch­neller, ein­fa­cher Umbau
  • sch­nell und ein­fach an den Grund­trä­gern zu befes­tigen,
  • prak­ti­sches Mon­tage-Video des Her­s­tel­lers ver­fügbar
  • sehr stabil,
  • Fahr­räder sch­nell und ein­fach von einer Person zu befes­tigen
Nachteile
  • schlechte Haltevorrichtung
  • Klappmechanismus fehlt
  • Bestigung sehr wackelig
  • unverständliche Montageanleitung
  • Montageanleitung nicht ausführlich genug
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
Uebler 15760 Anhängerkupplungsträger X21-S

67 Bewertungen
EUR 539,00
€ 499,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Atera 022700 Fahrradträger Strada Evo 2

53 Bewertungen
EUR 524,00
€ 441,49
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Thule FreeRide 532, Dachfahrradträger

171 Bewertungen
EUR 66,50
€ 51,90
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Das Wichtigste über Fahrradträger für das Auto auf einen Blick

Mit dem Fahrrad wegfahren, ist für viele Menschen ein ganz besonderer Traum. Natürlich kann man mit dem Fahrrad irgendwo hinfahren, ohne das Auto mitzunehmen. Wofür also ein Fahrradträger für das Auto?

Nun, wenn Du an einem Ort Fahrrad fahren willst, der nicht innerhalb von einer Stunde mit dem Fahrrad von Deinem Zu Hause aus zu erreichen ist, gestaltet es sich als ausgesprochen schwierig, eine Fahrradtour ohne Auto zu machen.

Oder aber, Du fährst in den Urlaub und möchtest dort gern Dein Fahrrad dabei haben. Mietfahrräder kosten über einige Tage hinweg durchaus viel Geld. Hier kommt ein Fahrradträger für das Auto zum Einsatz.


Worauf achten beim Kauf von Fahrradträgern für das Auto?

Wenn Du Dich auf die Suche nach einem Fahrradträger für das Auto machst, solltest Du einige Punkte bei der Anschaffung bedenken:Fahrradträger

  • Qualität und Sicherheit
  • Art der Montage

Wichtiger Faktor bei der Anschaffung von einem Fahrradträger für das Auto ist, dass die notwendige Sicherheit gewährleistet sein muss und der Fahrradträger eine entsprechende hochwertige Qualität aufweist. Anhand von Testergebnissen kannst Du Dich bestens darüber informieren, welcher Fahrradträger im Gebrauchstest am besten abschneidet und alle geforderten Kriterien erfüllt. Deiner Sicherheit und der anderer Verkehrsteilnehmer zuliebe soltest Du darauf viel Wert legen.

Der zweite Punkt, den Du bei der Anschaffung von einem Fahrradträger für das Auto beachten musst, ist der, wie das entsprechende Modell an Deinem Fahrzeug befestigt werden soll. Es gibt unterschiedliche Modelle von Fahrradträgern für das Auto, die auf dem Dach oder am Heck befestigt werden. 

Eine bessere oder schlechtere Variante gibt es hier nicht, viel mehr kommt es darauf an, dass die Montage zu Deinem Fahrzeug passend ist und sicher erfolgt. Lass Dich, falls notwendig, im Autohaus Deines Vertrauens beraten, welcher Fahrradträger für das Auto zu Deinem Fahrzeug passt. Die Montage des Fahrradträgers kannst Du ebenfalls im Autohaus durchführen lassen, das ist meist gar nicht so teuer.


Hersteller und Marken

Hersteller von Fahrradträgern für das Auto gibt es in einer unglaublichen Vielzahl. Zum Beispiel Thule und Atera. Für PKW mit Anhängekupplung hervorragend geeignet. Es können bis zu vier Räder transportiert werden. Ebenfalls E-Bikes.

Vorteil: bester Komfort und Sicherheit, unterschiedliche Typen und Varianten
Nachteil: aufwendige Montage, oftmals minderwertiges Material

Die meisten Hersteller nutzen das Geschäft allerdings nur „nebenbei“ und haben entsprechend auch nur ein oder wenige Modelle zur Auswahl. Große Hersteller und Marktführer sind eher selten. 

Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, an dieser Stelle nicht einzelne Hersteller miteinander zu vergleichen, sondern Dich an die Online Plattform Amazon zu verweisen, bei der Du garantiert den passenden Fahrradträger findest. Bei Amazon findest Du alle Hersteller von Fahrradträgern fürs Auto auf einen Blick.

Fahrradträger für das Auto von Amazon

Amazon bietet eine wirklich faszinierende Auswahl von Fahrradträgern für das Auto. Ob Du nun ein Standard- oder Premium Modell suchst, ob Du preislich nicht ganz so eine hohe Grenze hast oder doch. Es gibt Fahrradträger für das Auto, die an der Heckklappe befestigt werden, ebenso bei Amazon zu erwerben, wie Fahrradträger, die Du auf dem Dach des Fahrzeuges montieren kannst bzw. musst.

Neben der großen Auswahl bietet Dir Amazon den Vorteil, dass Du mehrere Rezensionen für alle Produkte findest. Diese sind von vorherigen Käufern des Produktes geschrieben und lassen Dich schnell erkennen, ob das Produkt empfehlenswert ist oder nicht.


Produkt- und Verwendungsarten

Fahrradträger für das Auto gibt es in verschiedenen Varianten. Einerseits gibt es sie für das Heck des Wagens, das heißt, sie werden rückseitig am Fahrzeug befestigt, andererseits für das Dach des Fahrzeuges. 

Doch welche Variante sollte man wählen und wie transportiert man seine Fahrräder am einfachsten und sichersten? Die meisten Fahrradträger für das Auto bieten Platz für mindestens zwei Fahrräder.

Da man meist nicht allein wegfährt, um eine große Fahrradtour zu starten, ist das natürlich ein großer Vorteil. Nur wenige Fahrzeuge bieten ausreichend Platz, um die Fahrräder im Inneren zu verstauen. Und das ist meist mit einem größeren Aufwand verbunden, wie beispielsweise dem Umklappen der Rückbank. Zudem willst Du ja auch nicht das schmutzige Fahrrad auf Deine Rückbank stellen, sodass diese nachher verschmutzt ist.

Deshalb ist es optimal, wenn Du den Fahrradträger außerhalb des Fahrzeuges befestigen kannst. Natürlich muss der Träger das Fahrrad absolut sicher halten, anderenfalls gefährdest Du insbesondere die hinter Dir fahrenden Fahrzeuge, die schlimmstenfalls Dein herunterstürzendes Fahrrad auf ihre Motorhaube geschleudert bekommen. Deshalb gilt, beim Fahrradträger für das Auto absolut auf Qualität zu achten. Prinzipiell sind beide Möglichkeiten gut, sofern die Fahrradträger getestet wurden. Sowohl für das Dach als auch für das Heck.


Fazit:

Wenn Du gerne und viel mit dem Fahrrad unterwegs bist und das Rad vielleicht auch mal an weiter entfernten Orten zum Einsatz bringen möchtest, sei es im Urlaub oder einem anderen Land, dann ist der Fahrradträger für das Auto genau richtig. Mit ihm kann Dein Fahrrad immer mit dabei sein. Aus diesem Grund erhält der Fahrradträger für das Auto auch eine klare Kaufempfehlung von uns.